Baugebiet "An der Niers-Aue"

Vermarktung von stadteigenen Grundstücken

Die Vermarktung der Wohnbaugrundstücke im ersten Bauabschnitt ist abgeschlossen.

Nun bietet die Stadt Korschenbroich im Ortsteil Korschenbroich, im Neubaugebiet "An der Niers-Aue", zwei Mehrfamilienhaus-Baugrundstücke mit einer Größe von je 898 qm an.Gemäß Bebauungsplan ist eine dreigeschossige Bebauung mit einer maximalen Gebäudehöhe von 14 m zulässig.

Die Grundstücke können einzeln oder zusammen erworben werden. Zu berücksichtigen ist, dass mindestens 20 Prozent der Wohnfläche für den sozialen Wohnungsbau vorzusehen sind, sofern die öffentlichen Kassen die entsprechenden Mittel bereithalten.

Das bis zum Bewerbungsende abgegebene Höchstgebot erhält den Zuschlag, wobei der Mindestpreis beim Bodenrichtwert von 300 Euro pro Quadratmeter liegt.

Weitere Details sind dem Bebauungsplan Nr. 10/37 "An der Niers-Aue" zu entnehmen.

Für die Teilnahme an dem Angebotsverfahren ist ein rechtsverbindlich unterschriebenes, schriftliches Angebot mit folgenden Unterlagen einzureichen:

 

Hier finden Sie alle wichtigen Unterlagen:

Stadtplan/Luftbild

Grundstücksplan mit Maaßen

Bebauungsplan Nr. 10/37 "An der Niers-Aue"

Textliche Festsetzungen zum Bebauungsplan

Erläuterungen zum Verfahren

Verpflichtungserklärung (Vordruck zum Download)

Angebotsaufdruck (Vordruck zum Download)

 

Die Angebotsunterlagen sind ausschließlich in Papierform und in deutscher Sprache abgefasst

bis zum 10. November 2017, 11.00 Uhr,

in einem geschlossenen Umschlag, versehen mit dem bereitgestellten Angebotsaufdruck, an folgende Adresse zu senden:

Stadt Korschenbroich
Der Bürgermeister
Zentrale Submissionsstelle
Sebastianusstr. 1
41352 Korschenbroich.

Verspätet eingehende Kaufangebote können nicht berücksichtigt werden!



Weiterführende Links

Ansprechpartner


http://www.korschenbroich.de
Donnerstag, der 23.11.2017

Veranstaltungskalender

 12/2017
M D M D F S S
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Pfeil zurueck zurückvor Pfeil vorwaerts