Bürgerservice

Gleichstellung

Folgende Broschüren erhalten Sie kostenlos bei der Gleichstellungsstelle

Ansprechpartner

Publikationen

Flyer: Sexuelle Gewalt geht uns alle an!
Hg. von der Arbeitsgemeinschaft der Gleichstellungsbeauftragten im Rhein-Kreis Neuss in Zusammenarbeit mit der Frauenberatungsstelle Neuss und der Kreispolizeibehörde Neuss

PDF ansehen (Nicht barrierefrei, PDF, 2,96 MB)

Frauen-Straßennamen in den Städten und Gemeinden im Rhein-Kreis Neuss
In dieser Broschüre werden im ersten Teil die Frauen vorgestellt, die 78 Straßen im Rhein-Kreis Neuss einen Namen geben. Der zweite Teil enthält die Vorschläge aus der Bevölkerung für Neu-Benennungen.
Hg. Arbeitsgemeinschaft der Gleichstellungsbeauftragten im Rhein-Kreis Neuss

PDF ansehen (Nicht barrierefrei, PDF, 6,28 MB)

Geringfügig beschäftigt - Minijob (450 €)
Hg. Arbeitsgemeinschaft der Gleichstellungsbeauftragten im Rhein-Kreis Neuss

PDF ansehen (Nicht barrierefrei, PDF, 369,95 KB)

Frauensprache / Männersprache
Frauensprache - Männersprache - Eine Broschüre mit Empfehlungen für eine geschlechtergerechte Sprache.
Hg. Arbeitsgemeinschaft der Gleichstellungsbeauftragten im Rhein-Kreis Neuss
und der Stadt Mönchengladbach


PDF ansehen (Nicht barrierefrei, PDF, 324,43 KB)

Infobroschüre für Frauen von Frauen
In Anknüpfung an die Tradition der bisher erschienen Frauen-Wegweiser enthält die Broschüre im ersten Teil die Adressen der in Korschenbroich aktiven Frauengruppen, Frauenverbände und Parteien mit ihren Programmen, Veranstaltungen und Ansprechpartnerinnen.Im zweiten Teil des Informationsheftes finden Sie die wichtigsten Beratungsstellen nach Themen gegliedert. (6. überarbeitete Auflage September 2016)
Hg. Gleichstellungsbeauftragte der Stadt Korschenbroich,


PDF ansehen (Nicht barrierefrei, PDF, 105,54 KB)

Ehebroschüre
Jedes Jahr werden in Deutschland etwa 400.000 Ehen geschlossen. Allerdings wird nach einer neuen Studie bereits wieder jede Zweite geschieden. Diese Broschüre zeigt Rechte und Pflichten in einer Ehe auf. Unter dem Motto "Drum prüfe, was sich ewig bindet" sollen unter anderem Irrtümer aus der Welt geschafft werden. Zum Beispiel muss jemand nicht für Schulden des Ehepartners aufkommen.
Hg. Arbeitsgemeinschaft der Gleichstellungsbeauftragten im Rhein-Kreis Neuss


PDF ansehen (Nicht barrierefrei, PDF, 2,19 MB)


Hinweis zur Barrierefreiheit
Die Stadt Korschenbroich veröffentlicht eigene Dokumente soweit technisch umsetzbar in barrierefreier Form.


http://www.korschenbroich.de
Dienstag, der 12.12.2017

Veranstaltungskalender

 12/2017
M D M D F S S
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11
12
13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30 31

Pfeil zurueck zurückvor Pfeil vorwaerts