Termin am 19.01.2018, 20.00 Uhr

Jazzcafé mit dem Markus Schinkel Trio

CrossoverBeethoven
Beethoven gilt als Ausgangspunkt für die Höhenflüge des Trios. Schinkel geht auch mit seiner jüngsten CD eigene Wege, jenseits des Mainstream-Repertoires vieler Klavierjazz-Trios. Nicht nur, dass er sich meisterhaft zwischen den Genres Jazz, Klassik und Rock bewegt, er verwebt zudem sein lyrisches Klavierspiel mit verzerrten Synthesizersounds, so als ob Keith Jarrett und Keith Emerson sich zum pianistischen Rendezvous getroffen hätten. Einer dieser Grenzgänger ist Markus Schinkel, der bisher mit so unterschiedlichen Künstlern wie Charlie Mariano, Eric Vloeimans oder den Müncher Symphonikern zusammenarbeitete. Die langjährigen Musiker sind Wim de Vries am Schlagzeug (Jazzpoll bester Drummer Benelux 2016), weltweit bekannt durch das Schlagzeugduo Drumbassadors und der äußerst vielseitige E-und Kontrabassist Fritz Roppel.
Markus Schinkel – Klavier
Wim de Vries – Schlagzeug
Fritz Roppel – E- und Kontrabassist

Sparte: Musik
Zielgruppe: Erwachsene
Termin-ID: 20388

Veranstalter

Kulturamt der Stadt Korschenbroich
Ansprechpartner/in: Christina Nierwetberg

Don-Bosco-Str. 6
41352 Korschenbroich

Telefon: 02161/613-107

Veranstaltungsort

Sandbauernhof Liedberg
Am Markt 10
41352 Korschenbroich

Tickets und Preise

Erwachsene: 20€, Schüler: 10€ Vorbestellungen für Einzelkarten nimmt das Kulturamt gerne entgegen. Diese bitten wir bis 19.30 Uhr an der Abendkasse abzuholen.

Weiterführende Links


http://www.korschenbroich.de
Montag, der 26.02.2018

Veranstaltungskalender

 02/2018
M D M D F S S
1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26
27 28

Pfeil zurueck zurückvor Pfeil vorwaerts