Pressemitteilung vom 14.03.2017

Kleiderstube in Pesch vermittelt gespendete Waren an Bedürftige - Keinen „Textilmüll“ abgeben

Die für die Kleiderstube zuständige Ehrenamtlerin, Ursula Johnen, bittet darum, keinen „Textilmüll“ in der Kleiderstube abzugeben. Sie weist darauf hin, dass in der Einrichtung an der Kleinenbroicher Straße 60 ausschließlich „saubere, tragbare Kleidung sowie gut erhaltene Schuhe und Haushaltsgegenstände“ als Spenden entgegen genommen werden.

Die Öffnungszeiten der Kleiderstube sind donnerstags von 17 bis 19 Uhr und samstags von 9 bis 12 Uhr.



http://www.korschenbroich.de
Montag, der 01.05.2017

Veranstaltungskalender

 02/2017
M D M D F S S
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28

Pfeil zurueck zurückvor Pfeil vorwaerts