Pressemitteilung vom 05.12.2017

Drei Motive-Drei Künstlerinnen: Korschenbroicher Kulturcoupon ab sofort erhältlich

Das Kulturamt rief Anfang September Korschenbroicher Künstlerinnen und Künstler auf, den Korschenbroicher Kulturcoupon mit zu gestalten. Unter den eingesandten Entwürfen wurden drei verschiedene Motive ausgewählt.

Das künstlerische Spektrum der Werke auf dem Kulturcoupon ist groß: abstrakt, figürlich oder grafisch. Hanneruth Benz, Heike Plohs und Alexandra Böttges haben ganz unterschiedliche Ansätze gewählt. Künstlerin Benz arbeitet gegenständlich und abstrakt, ihr Bild deutet Vielfalt durch ein dynamisches Miteinander von Farbräumen an. Heike Plohs zeichnete fein und zerbrechlich eine Saxophonistin, inspiriert vom Jazz-Café im Sandbauernhof. In den Stadtfarben von Korschenbroich gehalten ist der Entwurf von Alexandra Böttges. Das lokale Kulturleben wird mit Notenlinien, Orgelpfeifen und weiteren Elementen grafisch miteinander kombiniert. Die Basis der Klappkarte ist immer gleich und in Anspielung auf die Farben des technischen Rathauses in Grau und Grün gehalten.

„Es sind tolle Ergebnisse, und ich freue ich, dass wir so kreative Damen in der Stadt haben“, freut sich Bürgermeister Marc Venten bei der Präsentation im Rathaus. Der ehrenamtliche Einsatz der Künstlerinnen für ein originelles Erscheinungsbild des Coupons hat sich mehr als gelohnt.

Der Kulturcoupon ist ein individueller Geschenkgutschein, der für alle städtischen Kulturveranstaltungen, sowohl für das Kabarett- und Comedy-Programm als auch für das Jazzcafé, die Orgelwoche und den Kultursalon im Kulturbüro eingelöst werden kann. Auch die Kultur schaffenden Vereine können sich der Geschenkidee anschließen. Der Vorteil: Derjenige, der ihn verschenkt, braucht sich vorab weder auf eine Veranstaltung festzulegen, noch auf einen Termin. Der Beschenkte löst den Coupon dann im Kulturamt für die ausgewählte Veranstaltung komplett oder anteilig ein und erhält seine Eintrittskarte. Der Coupon kann nicht an der Abendkasse verbucht werden.

 

 


Weiterführende Links

 

 

 


Hinweis zu externen Links
Die Stadt Korschenbroich ist nicht verantwortlich für die Inhalte externer Internetseiten. Mehr Informationen finden Sie in der Hilfe.

Ansprechpartner


http://www.korschenbroich.de
Dienstag, der 12.12.2017

Veranstaltungskalender

 01/2018
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Pfeil zurueck zurückvor Pfeil vorwaerts