Pressemitteilung vom 21.06.2018

Jetzt zu neuen Vhs-Kursen anmelden


Das neue Kursprogramm

Von September 2018 bis Januar 2019 können sich Jung und Alt auf 546 Kurse im Angebot der Vhs Kaarst-Korschenbroich freuen. Die Schwerpunkte liegen in diesem Halbjahr auf den Themen Europa, Integration, Digitalisierung und Sport. Die Meinung von Bürger und Bürgerinnen aufzufangen, die skeptisch auf Europa blicken, ist ein Aufruf des Bundeskanzleramtes, welcher Karl-Heinz Kreuels, Leiter der Vhs Kaarst-Korschenbroich, kurzfristig erreichte. Am 04. September wird es einen moderierten Bürgerdialog in der Rathausgalerie Am Neumarkt in Kaarst geben, deren Ergebnisse dem Kanzleramt zugesendet werden. Unterschiedlichen Sprachen und Kulturen ist ein Merkmal von Europa, das die Vhs in vielfältigen Kursangeboten aufgreift. Christoph Claßen, zuständig für Dialog Zukunft, informierte über die seit 2003 laufende Reihe der politischen Leitveranstaltungen. Anders als vorgesehen, kommt die ehemalige Justizministerin Sabine Leutheusser-Schnarrenberger nicht im November, sondern erst im März. Stattdessen referiert am 15. November der ehemalige polnische Botschafter in Deutschland und in den USA Janosz Reiter über die Zukunft der EU, ihre Geschichte, wirtschaftliche Krisen und die polnische Sicht auf Europa.

Das Themengebiet „Integration“ legt einen Schwerpunkt auf die Sprachvermittlung. Im kommenden Halbjahr werden 12 Alphabetisierungs- und 14 Integrationskurse angeboten. Des Weiteren gibt es Orientierungskurse, die Wissen über das Leben und die Kultur in Deutschland vermitteln. Für die Deutschkurse findet eine Beratung nach den Sommerferien wöchentlich, nach telefonischer Terminabsprache, statt.

„Souverän in Alltag und Beruf im Zeitalter der Digitalisierung“ ist das Ziel der Kurse im Fachbereich Beruf und digitale Welt. Die Angebote verstehen sich als Bindeglied zwischen Beruf und digitaler Welt und richten sich auch an Senioren und Seniorinnen, die am digitalen Wandel teilhaben möchten. Bspw. gibt es einen Kurs zum Thema Online Banking und Bezahlen mit Android-Smartphone/Tablet sowie zwei Seminare zur Bildbearbeitung mit Freeware. Die Vortragsreihe „Abenteuer Digitalisierung“ startet am 08. Oktober zum Thema Bitcoin und andere Kryptowährungen.

Für das Sport-Sommerferienprogramm haben sich schon rund 70 Interessierte angemeldet. Vhs-Pädagogin Elvira Schwerdtfeger ist begeistert und verrät, was die Besucher in diesem Jahr Besonderes während der Sommerzeit erwartet: „Ein Schwerpunkt bildet der Entspannungs- und Gesundheitssport“ Zusätzlich gibt es während der Ferienzeit die Fitness-Klassiker Yoga, Zumba, Pilates und vieles mehr. Auch wer trotz Schulferien keinen Urlaub hat, kann nach der Arbeit vorbeischauen: Korschenbroicher und Kleinenbroicher Termine sind deswegen ebenfalls für die Spätnachmittag- und Abendstunden angesetzt. Das gesamte Sommerprogramm und die Angebote aller weiteren Sparten sind auf der Vhs-Homepage www.vhs-kaarst-korschenbroich.de zu finden. Dort können sich Jugendliche und Erwachsene direkt anmelden. Wer noch Fragen zu Angeboten und Formalitäten hat, kann sich gerne an die Vhs-Mitarbeiter/innen wenden: Tel. 02131 963945.

 



http://www.korschenbroich.de
Donnerstag, der 20.09.2018

Veranstaltungskalender

 06/2018
M D M D F S S
1 2 3
4 5 6 7 8 9 10
11 12 13 14 15 16 17
18 19 20 21 22 23 24
25 26 27 28 29 30

Pfeil zurueck zurückvor Pfeil vorwaerts