Umwelt

Herkulesstaude

Unter dem Titel "Vorsicht Herkulesstaude!" finden Sie auf dieser Seite unsere Informationsbroschüre zur Herkulesstaude.
Herkulesstaude 
Herkulesstaude

Die Broschüre informiert  über Aussehen,  Herkunft  und Verbreitung (anhand einer Übersichtskarte) dieser „gefährlichen Schönheit“ im Stadtgebiet.

Insbesondere wird aber auf die Gesundheitsgefahren hingewiesen, die von der Pflanze ausgehen, wenn man mit dem Pflanzensaft in Berührung kommt (fototoxische Wirkung!). Ferner werden Vorsichts- und Schutzmaßnahmen aufgezeigt und Hinweise zur Bekämpfung gegeben.

Sollten Ihnen weitere Standorte der Herkulesstaude im Stadtgebiet bekannt sein, so melden Sie diese bitte dem zuständigen Fachamt (Ansprechpartner siehe unten), damit so ein umfassendes Bild der Verbreitung im Stadtgebiet entsteht.

Sofern sich auf Ihrem Grundstück Exemplare der Herkulesstaude befinden, bekämpfen Sie diese bitte - die wirksamste Methode ist das Ausgraben der Staude inklusive Wurzel.  Lassen Sie die Pflanze in jedem Fall nicht zur Blüte kommen, da sie bis zu 10.000 Samen produziert und sich so rasant ausbreitet.

Beachten Sie dabei in jedem Fall die in der Broschüre aufgezeigten Schutzmaßnahmen.



weiterführende Informationen

Ansprechpartner


http://www.korschenbroich.de
Donnerstag, der 30.03.2017

Veranstaltungskalender

 03/2017
M D M D F S S
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28 29
30
31

Pfeil zurueck zurückvor Pfeil vorwaerts