Leben in Korschenbroich

Veranstaltungen anmelden

Wichtig für alle, die Veranstaltungen im öffentlichen Raum auf Straßen, Wegen und Plätzen planen: Das „Bundesministerium für Verkehr, Bau und Stadtentwicklung“ hat Formulare entwickelt, die Organisatoren beziehungsweise deren Versicherungsgesellschaften vorab ausfüllen und bei ihrer Stadtverwaltung abgeben müssen. Dies gilt natürlich auch für Korschenbroich. Die Vordrucke „Veranstaltererklärung“ und „Versicherungsbestätigung über die Haftpflichtversicherung für eine Veranstaltung“ sind unten auf dieser Seite im Download für "Formulare" zu finden.

Außerdem muss der Veranstalter wie üblich eine Erlaubnis des Tiefbauamtes einholen, ob er Aktionsstände und anderes an dem geplanten Veranstaltungsort aufstellen darf: die straßenverkehrsrechtliche Erlaubnis. Wichtig ist dies unter anderem, damit der Organisator nicht unabsichtlich Rettungswege versperrt. Auch wer einen Bereich zum Beispiel für ein Straßenfest mit den Nachbarn für den Verkehr sperren lassen möchte, muss diese Erlaubnis besitzen. Die Veranstalter- und Haftpflichterklärung sind zusammen mit dem Antrag auf eine straßenverkehrsrechtliche Erlaubnis einzureichen.

Zusatzhinweis: Für Brauchtumsfeuer ist eine Genehmigung des Ordnungsamtes einzuholen. Wer seine kulturelle Veranstaltung der Allgemeinheit öffnen möchte, kann sie auch in den Veranstaltungskalender der Stadt aufnehmen lassen. Die Anfragen nimmt Nina Nierwetberg aus dem Kulturamt unter Tel. 02161/613-107 entgegen. 



Ansprechpartner

Formulare


http://www.korschenbroich.de
Donnerstag, der 25.05.2017

Veranstaltungskalender

 05/2017
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24
25
26 27 28
29 30 31

Pfeil zurueck zurückvor Pfeil vorwaerts