Inhalt

drei junge Frauen tragen das Ortsschild vor sich her

Willkommen in Korschenbroich!

Die Stadt Korschenbroich ist für die Zukunft gut aufgestellt und pflegt Traditionen. In allen Lebensabschnitten kann man sich hier wohl und zu Hause fühlen. Neben den Vorzügen des überschaubaren, urbanen Lebens bietet Korschenbroich viel Freiraum für Erholung, Sport und Kultur in reizvoller Niederrheinlandschaft. Diese ausgewogene Kombination aus Stadt und Land ist attraktive Heimat für rund 33.000 Einwohner.

zwei Frauen auf Fahrrädern radeln eine Landstraße entlang.

Es gibt viel zu entdecken!

Feste, Denkmäler, Natur, Sport, Kultur: Es gibt viel zu entdecken! Jeder Stadtteil steckt voller Charme und  Sehenswürdigkeiten. Zwei mittelalterliche Schlösser lassen Geschichte lebendig werden. Adels- und Herrenhäuser liegen im Stadtgebiet. Liedberg im Verbund der historischen Ortskerne NRWs ist ein besonderer Anziehungspunkt. Zwischen weiteren touristischen Hotspots in der Region wie z.B. Schloss Dyck, Schloss Rheydt oder die Insel Hombroich bietet Korschenbroich mehr als traumhafte Verbindungswege und Einkehrmöglichkeiten. Lassen Sie sich inspirieren!

Das Neubaugebiet An der Niersaue in seiner Entstehung mit Baukrähnen

Platz für Ideen!

Korschenbroich bietet Platz für Wohnträume: Junge Familien interessieren sich besonders für die attraktiven Neubaugebiete. Unternehmen finden spannende Ansiedlungsflächen im Stadtgebiet. Der Wirtschaftsraum Mönchengladbach-Krefeld-Düsseldorf mit guten Verkehrsanbindungen und nahe gelegenen Fluhäfen bringt günstige Voraussetzungen für lokal und global agierende Unternehmen. Die Wirtschaftsstruktur ist entsprechend vielfältig und innovativ. Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe bieten zukunftsorientierte Arbeitsplätze. Ein starker Einzelhandel sorgt für Shoppingvergnügen im Ortskern. Eine Übersicht über die Betriebe vor Ort liefert das externe Branchenportal der IN Korschenbroich.

Zahl der Woche: 5480

Heimatshoppen Tüten werden im Raatssaal von vier Leuten sortiert

5480 "Heimat shoppen"- Papiertüten werden in den nächsten Wochen dafür sorgen, dass Korschenbroicher Kundinnen und Kunden ihre eingekauften Waren umweltfreundlich verpackt nach Hause tragen können. Gleichzeitig werben sie damit für die Händler ihres Vertrauens. Die Tüten und Luftballons wurden im Ratssaal an der Don-Bosco-Straße auf rund 200 Päckchen aufgeteilt. So viele Geschäfte beteiligen sich im Korschenbroicher Stadtgebiet an der diesjährigen bundesweiten Kampagne, die am 13. und 14. September stattfindet. Luftballons vor der Tür, Team-Fotos und punktuelle Überraschungen erinnern die Kundschaft daran, wie sehr das breit aufgestellte Geschäftsangebot vor Ort zur besonderen Lebensqualität beiträgt.   

Aktuelle Projekte

Top-Meldungen

Alle Nachrichten aus Korschenbroich finden Sie in unserem News-Bereich.

Heimatpreis wurde in Liedberg vergeben
Die Gruppe der Siegerinnen und Sieger steht mit dem Bürgermeister vor einem grünen Tor im Innenhof vom Sandbauernhof.

Das stadtweite Büchereisystem, der Kleinenbroicher Kirchenbauverein und das Glehner Buretheater sind die Preisträger des erstmals vergebenen Heimatpreises der Stadt Korschenbroich. Sie können sich über die mit 3000, 1500 und 500 Euro dotierte Auszeichnung freuen.

Veröffentlicht am:

Sie sind da! Dreizehn neue Nachwuchskräfte
Bürgermeister Marc Venten mit Nachwuchskräften vor dem Rathaus Don-Bosco-Straße

Vergangenen Freitag begrüßte Bürgermeister Marc Venten vier neue Auszubildende, drei Stadtinspektoranwärter/innen und sechs Jahrespraktikanten/innen der Kindertageseinrichtungen.

Veröffentlicht am:

Zeelink: Arbeiten dauern bis Jahresende
Kartenausschnitt der Zeelink-Trasse

Acht von insgesamt 216 Kilometern führt die neue Zeelink-Trasse durch das Korschenbroicher Stadtgebiet. Derzeit sind die Arbeiten zwischen der K4 und der L 230 nördlich von Glehn zu beobachten. Vom beglischen Zeebrügge aus soll diese Pipeline die Gasversorgung der Zukunft sichern. 

Veröffentlicht am: