Inhalt

Die Stadtverwaltung teilt mit: So funktioniert der Kita-Navigator

Veröffentlicht am:

Bis zum 30. November 2021 sollten Eltern ihre Kinder im Kita-Navigator der Stadt angemeldet haben, wenn sie ab 1. August 2022 eine Betreuung für ihr Kind sicherstellen wollen. Dies gilt auch für alle Eltern, die bereits eine Anmeldung in der Kindertageseinrichtung abgegeben haben. So funktioniert es:

  • Der Kita-Navigator ist unter https://rheinkreisneuss.kita-navigator.org zu finden. Im Navigator stellen sich alle Kindertageseinrichtungen der Stadt Korschenbroich vor, um einen ersten Eindruck über die Einrichtung und ihre Angebote zu geben.
  • Es sollten nur die Kindertageseinrichtungen angegeben werden, die auch tatsächlich für einen Besuch in Frage kommen. Bis zu fünf Kindertageseinrichtungen können ausgewählt und priorisiert werden.
  • Eltern von Kindern, die einen individuellen Förderbedarf haben (inklusiver Platz), müssen dies zwingend angeben, damit ein entsprechender Platz vermittelt werden kann. Dies gilt zudem für Eltern, die einen Platz in der Waldgruppe wünschen.
  • Alle Kinder werden in der Regel zum 1. August eines Jahres in die Kindertageseinrichtung aufgenommen, so dass der August als Aufnahmedatum eingestellt werden sollte.
  • Zum Abschluss registrieren sich die Eltern mit ihren persönlichen Daten und schließen die Kita-Vormerkung für ihr Kind ab. Im Laufe des Registrierungsvorganges kann angegeben werden, wie die Eltern von der Kita kontaktiert werden möchten.

Ein persönliches Kennenlernen von Eltern und Kita-Leitung ist nach wie vor Grundvoraussetzung für eine Aufnahme. Dies kann im Vorfeld zur Anmeldung im Kita-Navigator erfolgen. Sollten Eltern die Kita vorab noch nicht persönlich kennengelernt haben, wird die jeweilige Leitung Kontakt aufnehmen, um einen Besuchstermin zu vereinbaren. Mitte Januar werden die Plätze vergeben, eine Veränderung ist im Nachgang nicht mehr möglich. Nach der Platzvergabe und Zusage durch die Kindertageseinrichtung ab Mitte Januar kann innerhalb von vier Wochen der Betreuungsvertrag abgeschlossen werden.

Für eine Betreuung in der Kindertagespflege müssen Eltern die Fachberaterinnen der Kindertagespflege kontaktieren. Für die Ortsteile Glehn, Lüttenglehn Liedberg ist Frau Hansen unter der 02161/61045117 zu erreichen. Für die Ortsteile Korschenbroich, Kleinenbroich, Herrenshoff, Pesch berät Frau Schmitz unter der 02161/61045135.

Falls Eltern bei der Platzvergabe nicht berücksichtigt wurden, erhalten sie vom Jugendamt ein Infoschreiben mit tabellarischer Übersicht zu den ausgewählten Kindertageseinrichtungen. Falls sie auch für das darauffolgende Kita-Jahr weiter Interesse an den ausgewählten Plätzen haben, können sie eine Wiedervormerkung im Navigator veranlassen.