Inhalt

Landstraßen-Knotenpunkt: Nächster Bauabschnitt

Veröffentlicht am:

Ab Mittwoch (14. Februar) startet die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein mit der nächsten Bauphase im Knotenpunkt L382/L381/L31 in Korschenbroich.

Für die weiteren Bauarbeiten wird die L382, zwischen „An der Sandkuhle“ und „Wilicher Straße/Raderbroich“, in Fahrtrichtung Autobahn „A 52“ zur Einbahnstraße. Für den Verkehr von der „A52“ kommend in Fahrtrichtung Korschenbroich wird ab der Kreuzung „Willicher Straße/Raderbroich“ eine Umleitung über die K23 „Raderbroich/Neusser Straße“ zur L381 „Friedrich-Ebert Straße“ ausgeschildert. Die Arbeiten dauern bis Ende März.

In dieser Zeit werden Fräs- und Fahrbahndeckenarbeiten auf der L31 (Verbindungsrampe), zwischen L381 und L382, ausgeführt. Die bereits bestehende Umleitung für Radfahrende bleibt unverändert.