Inhalt

Stadtplanung: Öffentlichkeitsbeteiligung dreier Verfahren

Veröffentlicht am:

Der Rat der Stadt Korschenbroich hat in seiner Sitzung vom 25. Juni 2020 die Durchführung der frühzeitigen Beteiligung dreier Verfahren zur Öffentlichkeitsbeteiligung beschlossen.

Die Bürgerinnen und Bürger der Stadt Korschenbroich haben die Möglichkeit in folgende Verfahren Einsicht zu nehmen:

  • 1. Änderung des Bebauungsplans Nr. 10/25 „Matthias-Hoeren-Platz“
  • 2. Änderung des Bebauungsplans Nr. 40/14 „Fuchsstraße“
  • 104. Änderung des Flächennutzungsplans der Stadt Korschenbroich – Änderung von „Flächen für die Landwirtschaft“ in „gewerbliche Baufläche“ in Glehn und der Bebauungsplan Nr. 30/54 „Glehner Heide II“

Die Pläne können vom 10. Juli bis einschließlich zum 31. Juli 2020 im Technischen Rathaus, Don-Bosco-Straße 6, im Amt für Stadtplanung und Bauordnung, eingesehen werden. Um eine vorheriger Terminvereinbarung beim Leiter des Amtes Dieter Hoffmans (02161/613-134, dieter.hoffmans@korschenbroich.de) wird aufgrund der andauernden Corona-Pandemie gebeten. Die Unterlagen sind bereits ab dem 2. Juli auch online abrufbar (zu finden unter: korschenbroich.de/bauen-wirtschaft/stadtplanung.html).