Inhalt

Karten für den Comedy-Abend am 14. Juni erhältlich: „Viagra hält die Blumen frisch“

Veröffentlicht am:

Nach seinen Erfolgsprogrammen „Cevapcici to go“ und „Voll intergreiert - aber mein Schutzengel hat Burnout“ legt Deutschlands erfolgreichster kroatischer Comedian Boris Stijelja mit seinem dritten Programm nach. Damit kommt er am 14. Juni nach Korschenbroich.

Wussten Sie, wozu eine Rolle Toilettenpapier im Kühlschrank sinnvoll ist? In Boris´ Familie sind etwas spezielle Lebensweisheiten oder Eigenarten an der Tagesordnung. So hören wir vom kroatischen Großvater, der mit Schweinsblasen Fußball spielte, von der Großmutter, die im Keller die besten Gerichte kochte und seiner Mama, die versucht, Schluckauf mit schnellem Hecheln zu beenden. Seine Landsmänner und -frauen wiederum gehören zu den größten Erfindern unserer Zeit. Ohne den Forschergeist der Kroaten hätten wir keine Kugelschreiber. Und keine Thermoskanne. Und keinen Torpedo. Doch nicht nur das schönste Land der Adria ist Thema, schließlich wohnt Boris seit vielen Jahren in Deutschland. Wobei: Er lebt in der Pfalz. Das ist mindestens genauso exotisch wie seine osteuropäische Heimat. Und so bleibt am Ende nichts und niemand verschont: Ob Cevapcici, Saumagen oder Thermomix - wo andere Mauern bauen, erschafft Boris Stijelja mit Begeisterung bunte Brücken. Das Programm „Viagra hält die Blumen frisch“ präsentiert er im Forum der Städtischen Realschule Korschenbroich, Dionysiusstraße 11, Beginn 20 Uhr, Einlass ab 19.15 Uhr. Mehr Infos und Tickets gibt es hier.