Inhalt

Kombination von Alt und Neu

Gruppenbild Komponisten AvantGarten vor dem Schloss Liedberg

Von überregionaler Bedeutung ist die "Muziek Biennale Niederrhein". Sie ist eine Koproduktion von rund 30 Konzertveranstaltern dies- und jenseits der Grenze und steht jeweils unter einem besonderen Motto der EU-Region. Hier reiht sich "AvantGarten" ein und sorgt in Liedberg für besondere Begegnungen.

Ein spannendes und seltenes Erlebnis: Weite Natur, Fachwerkhäuser und Denkmäler treffen auf offene Fragen. An welchem Punkt beginnt eine Komposition? Haben Kultur, Herkunft und andere Faktoren Einfluss? Wie hebt sich diese junge Musik ab von dem, was bereits existiert?

Die künstlerische Leiterin und Initiatorin von AvantGarten Liedberg Brita Heizmann hat den Ort mit Bedacht gewählt, bewusst Neue Musik auf’s Land, in den historischen Ortskern von Liedberg geholt und begeistert seit 2012 Alteingesessene, Zugereiste und Musikliebhaber aus Nah und Fern mit diesem zeitgenössischen akustisch-visuellen Musikereignis. Ohne Sitzordnung und Dirigent, frei in der Choreografie und offen im Dialog mit Natur und Mensch.

AvantGarten Liedberg 2020

Das diesjährige Programm unter dem Titel "The Power of New Music and Dance" finden Sie unter : www.avantgarten.com und www.avantgartenliedberg.de

Sonntag, 6. September, 14 Uhr
Treffpunkt: 14 Uhr, Sandbauernhof Liedberg, Am Markt 10, 41352 Korschenbroich‐Liedberg
Tickets: 18 €, ermäßigt 12 €, Kinder bis 12 Jahren frei, inkl. AvantGarten-Buffet
Kontakt und Vorverkauf: Brita Heizmann Tel. 02166 9417969 oder Kulturamt Korschenbroich Tel. 02161 613 107