Inhalt

Viele kreative Ideen gegen Langeweile

Langeweile zu Hause? Hier stellen wir Aktionen vor, die der ganzen Familie Spaß machen könnten! Steuern Sie gerne Ideen bei mit einer Mail an pressestelle@korschenbroich.de

Bewegung

Gemeinsam mit einer Begleitung (oder als Familie auch mit mehreren Personen) dürfen Sie sich unter Beachtung der Sicherheitsregeln weiterhin an der frischen Luft in der Natur bewegen. Wollten Sie nicht immer schon mit dem Walken oder Joggen beginnen? Entdecken Sie Ihre Heimat bei einer Radtour oder bei einen Waldspaziergang. Begeistern Sie Ihre Kinder unterwegs mit Suchfragen: Wo blühen gerade Magnolien? Wo durftet Bärlauch? Auf welchen Feldern stehen Tulpen kurz vor der Blüte? Mit einer Pflanzenerkennungs-App können Sie zusätzliche Detektivarbeit leisten!

Gegen Bewegungsmangel und damit verbundene schlechter Laune hilft hilft auch ein regelmäßiges Workout daheim. In jedem Wohnzimmer ist dafür genug Platz. Entsprechende Videos und Anlietungen findet man an vielen Stellen im Internet und jetzt beispielsweise auch beim Glehner Turnverein. Bewegungsspiele für Kinder für drinnen und draußen kennen Sie aus der KiTa oder aus der eigenen Kindheit. Bauen Sie Würfel- und Geschicklichkeitsspiele oder gerne auch einen Hindernisparcours oder ein Ratespiel von Station zu Station mit ein.  

Vorlesen digital

Über das Telefonieren und Sprachnachrichten versenden hinaus lesen Großeltern oder andere Verwandte und Freunde Kindern digital eine Geschichte vor: Wenn man sich schon nicht sehen kann - dann zumindest hören! Die Texte werden per Handy vorgelesen oder per  Diktierfunktion aufgenommen. Bei dicken Büchern bietet es sich an, jeden Tag eine Episode zu lesen und an einer spannenden Stelle aufzuhören. 

Basteln und Malen

Aktion Regenbogen-Motiv "Alles wird gut"
Die Kinder in Italien haben dieses Regenbogenbild gemalt, um zu zeigen, wie wichtig es ist, dass wir im Moment zu Hause bleiben, damit nicht noch mehr Menschen krank werden: „Wir bleiben Zuhause!“. Der Regenbogen und die Sonne sollen auch Mut machen: „Alles wird gut“.  Hier finden Sie eine tolle Malvorlage oder Sie werden selbst kreativ und gestalten den Regenbogen mit Malkreide draußen oder mit Fingerfarben am Fenster. Übrigens können Sie uns das fertige Bild Ihres Kindes gerne als Foto oder Scan schicken und wir nehmen es in unsere Bildergalerie auf. Hängen Sie das Original bei sich zu Hause ins Fenster - als freundlichen Gruß in die Außenwelt : Wir halten zusammen und sind füreinander da!

  • Bild auf dem Bürgersteig mit Kreide gemalt Alles wird gut

Weitere kostenlose Malvorlagen gibt es unter anderem auch hier:

www.kinder-malvorlagen.com
www.supercoloring.com

Die Kinderstiftung "lesen bildet" hält ebenfalls schöne Ausmalbilder auf Ihrer Homepage bereit. Wer sein Lieblingsmotiv einschickt und einige Voraussetzungen erfüllt, kann einen  Büchergutschein gewinnen!

Mal- und Bastelarbeiten für die Osterfeiertage gibt es ohne Ende: Eier ausblasen und anmalen für den Osterstrauch, Tulpen aus Pappe ausschneiden und ans Fenster kleben, besonders schöne Osterkarten für die Familie gestalten...

Heimat-Quiz

Lust auf ein Heimatquiz? Tipp: Unsere Homepage hilft bei der Beantwortung der zwölf Fragen! Die Buchstaben vor der jeweils richtigen Antwort ergeben zusammengesetzt den Lösungssatz. Viel Spaß!

Frage 1: Auf welchem Fluss kann man im Stadtgebiet Papierschiffchen fahren lassen?

A. Niers
B. Rhein
C. Mosel

Frage 2: Welches Gebäude findet man im historischen Ortskern Liedberg?

Y. Den Musik- und Lieder-Laden
L. Den Sandbauernhof
Z. Die Sandkastenfabrik

Frage 3: Welches Waldgebiet gibt es nicht in Korschenbroich?

D. Hoppbruch
F. Pferdsbruch
L. Zebrabruch

Frage 4: An der Hauptschule in Kleinenbroich gibt es eine kostenlos nutzbare

E. Skater-Anlage
G. Wasserrutsche
H. Hüpfburg

Frage 5: Wozu dient der Metallschrank vor der Korschenbroicher St. Andreas-Kirche?

I. Man kann Geld einwerfen, die Glastüre öffnen und dann fällt ein Stofftier heraus
S. Man kann sich daraus kostenlos Bücher nehmen oder gelesene Bücher einstellen und weiterverschenken
P. In dem Schrank werden Altarkerzen für die Kirche gelagert

Frage 6: Um den Heimatpreis können sich in diesem Jahr Vereine bewerben, die

H. besonders viele Mitglieder haben
W. sich mit guten Ideen um ihre Jugendarbeit kümmern
K. gerade erst neu gegründet wurden

Frage 7: Was passiert auf den Hochzeitswiesen der Stadt?

L. Einmal im Jahr werden dort ganz viele Brautpaare gemeinsam getraut
I. Man kann hier zu besonderen Anlässen einen schönen Baum pflanzen
M. Stundenweise kann man dort Hochsitze mieten und das Wild beobachten

Frage 8: Zwei Golfplätze gibt es in der Stadt. Sie befinden sich

R. am Schloß Myllendonk und am Rittergut Birkhof
N. auf dem Hannenplatz und der Körschgensweide
O. hinter dem Modellflugplatz und in der Niers-Aue

Frage 9: Die "Fietsallee" führt am Norden der Stadt entlang. Der Radweg folgt

Q. einer alten Römerstraße
D. dem von Napoleon angelegten Nordkanal
R. der Bahntrasse von Glehn nach Epsendorf

Frage 10: Warum sollen die Bürgerinnen und Bürger ihre (Vor-)gärten mit Pflanzen gestalten?

S. Die Preise für Kies und Schotter sind sehr hoch, Pflanzen sind günstiger
G. Die Stadt fördert mit dieser Initiative Vielfalt, Klimaschutz und Insektenreichtum
X. Die Blüten werden gesammelt, getrocknet und im Rathaus zu Bildern verarbeitet

Frage 11: Wie heißt die Medaille für besondere Verdienste in Korschenbroich?

B. Der Bürgermeister zeichnet Leute für besonderes Engagement mit dem "Korschenbroicher Knöpfchen" aus, die kleine Metallplakette ist dem Umriss der Stadt nachempfunden 
C. Die Auszeichnung nennt sich "Korschenbroich-Tafel" und zeigt eine alte Stadtaufnahme nach einem Kupferstick aus dem 17. Jahrhundert
U. Es ist der "Kirsmicher Taler", einer echten Währung aus dem 16. Jahrhundert nachempfunden. "Kirsmich" als alter Name für Korschenbroich leitet sich wohl von "Kirsche" ab

Frage 12: Was hat die Kinder-Feuerwehr der Stadt im vergangenen Jahr bekommen?

Z. Für die 2017 gegründete Kinder-Feuerwehr wurden Helme mit Blaulicht angeschafft
X. Die sechs- bis zwölfjährigen Kinder haben 2019 ein Trampolin geschenkt bekommen
T. Ein eigenes Mannschafts-Transportfahrzeug wurde für die Kinder-Feuerwehr angeschafft