Inhalt

Nachrichten aus Korschenbroich

Über den Presse- und Medienservice erfahren Sie alles Wissenwertes über die tägliche Arbeit der Stadtverwaltung. Ob Berichte aus den Rats- und Ausschusssitzungen, Stadtfeste, Straßenbaustelle oder Comedy-Programm - wir bringen Sie auf den neusten Stand.

Das Amtsblatt der Stadt finden Sie hier. Die jeweils aktuelle Ausgabe wird zusätzlich in den städtischen Verwaltungsgebäuden ausgelegt.

Unseren wöchentlichen Newsletter und eine Anmeldemöglichkeit gibt es hier.

Möchten Sie eine Übersicht über die verschiedenen Medien in Korschenbroich haben, so finden Sie diese hier.

Beginn der Gewässermahd
kleiner Bach umgeben von Wiese

Ab dem 22. Juni beginnt der Städtische Eintsorgungsbetrieb Korschenbroich (SEK) mit der Durchführung der Mahdarbeiten an den Gewässern 2. Ordnung und den sonstigen Gewässern, für welche dem SEK die Gewässerunterhaltungspflicht obliegt.

Veröffentlicht am:

Bürgerhäuser wieder für Nutzung geöffnet
Detailansicht der Alten Schule an der Steinstraße

Die Bürgerhäuser im Stadtgebiet können ab dem heutigen Datum (11. Juni) wieder genutzt werden. Darunter fallen die Alte Schule an der Steinstraße in Korschenbroich, der Sandbauernhof in Liedberg, das Alte Rathaus in Glehn, der Alte Bahnhof Kleinenbroich und der Kulturbahnhof Korschenbroich.

Veröffentlicht am:

WerkStadt: Es geht digital weiter

Wie soll Korschenbroich in Zukunft aussehen? Und wie soll es sich hier in Zukunft leben lassen? Im vergangenen Jahr begann der interaktive und bürgerorientierte Prozess WerkStadt Korschenbroich mit dem Ziel, eine neue Stadtentwicklungsstrategie für Korschenbroich zu entwickeln. Der Prozess bietet für Multiplikatoren sowie Bürgerinnen und Bürger verschiedene Möglichkeiten, sich einzubringen. Am 23. Juni 2021 geht es nun mit einer Online BürgerWerkStadt weiter.

Veröffentlicht am:

Dritte Woche Stadtradeln: neue Tourenideen
Radroutenheft in Broschürenständer auf einem Schreibtisch

Noch bis zum 17.Juni kann man sich unter www.stadtradeln.de/korschenbroich registrieren und fleißig Radkilometer für die eigene Stadt sammeln. Als Anreiz liegt die neue Broschüre „Radfahren im Rheinland“ an der Infotheke des Rathauses an der Sebastianusstraße 1 zur Mitnahme aus.

Veröffentlicht am:

Das Jazzcafé startet im Sandbauernhof
Jazz-Café im Sandbauernhof

Es geht wieder los! Das Jazzcafé am Freitag, 25. Juni, mit Summit feat. Joscho Stephan kann stattfinden. Das teilt das Kulturamt der Stadt Korschenbroich mit. Die Veranstaltung wird auf zwei Konzerte aufgeteilt. Diese beginnen um 19 Uhr und um 21 Uhr im Sandbauernhof.

Veröffentlicht am:

Gewässerbegehung Herzbroicher Graben/Fluitbach
Wander legt Rast ein am Jüchener Bach

Dem Wunsche im letzten Betriebsausschuss vom 16. März 2021 folgend, führt der Städtische Entsorgungsbetrieb Korschenbroich am 30. Juni, Beginn 15 Uhr, eine Begehung des Herzbroicher Grabens durch.

Veröffentlicht am:

Rhein-Kreis Neuss in Inzidenzstufe 1: Weitere Lockerungen ab Freitag
Virus

Seit dem 4. Juni, und damit seit fünf Werktagen, liegt die 7-Tages-Inzidenz im Rhein-Kreis Neuss unter dem Schwellenwert von 35. Damit gelten im Kreisgebiet ab Freitag, 11. Juni, 0.00 Uhr, die Regelungen der Inzidenzstufe 1 der Coronaschutzverordnung des Landes Nordrhein-Westfalen.

Veröffentlicht am:

Grundwasserkappung: Ziel erreicht
Ein Wassertropfen bildet Kreise

Bürgerinnen und Bürger in Raderbroich, Pesch, Herrenshoff und Kleinenbroich können aufatmen: Die Finanzierung steht und somit wird die Grundwasserkappung in ihren Ortsteilen  fortgeführt. Sie schützt Häuser vor Vernässung.

Veröffentlicht am:

L381: Bauarbeiten an der Rochusstraße
Baustellenabsicherung aus Kunststoff in weiß-rot mit drei orangenen Leuchten

Die Straßen.NRW-Regionalniederlassung Niederrhein beginnt am Montag, 7. Juni, mit Bauarbeiten zur Verbreiterung der Rochusstraße in Korschenbroich. Die Baustelle befindet sich im Bereich Rochusstraße/Mühlenstraße.

Veröffentlicht am:

Internationaler Korschenbroicher City-Lauf muss abgesagt werden
City-Lauf in Korschenbroich: Zuschauerin feuert Läufer an

Der beliebte Korschenbroicher City-Lauf muss in diesem Jahr leider endgültig ausfallen. Der City-Lauf war zunächst auf den 22. August verschoben worden. Mit dem Stufenplan der Landesregierung ist nun klar, dass eine solche öffentlich zugängliche Sportveranstaltung nicht möglich ist.

Veröffentlicht am: