Inhalt

Nachrichten aus Korschenbroich

Über den Presse- und Medienservice erfahren Sie alles Wissenwertes über die tägliche Arbeit der Stadtverwaltung. Ob Berichte aus den Rats- und Ausschusssitzungen, Stadtfeste, Straßenbaustelle oder Comedy-Programm - wir bringen Sie auf den neusten Stand.

Das Amtsblatt 
Die jeweils aktuelle Ausgabe wird zusätzlich in den städtischen Verwaltungsgebäuden ausgelegt.

Der Newsletter
Mit dem städtische Newsletter "Neues vom Amt" erhalten Sie jeden Freitag Informationen aus Rat, Ausschüssen und Verwaltung.

Medien in Korschenbroich
Welche Medien gibt es in Korschenbroich? Ein Übersicht hilft weiter.

Öffnungszeiten der Kleiderstube
Hosen in Wäschenkorb

Die Kleiderstube an der Kleinenbroicher Straße 60 in Pesch nimmt donnerstags von 17 bis 19 Uhr und samstags von 9 bis 12 Uhr gut erhaltene Kleidung und Haushaltsgegenstände an. Die Ausgabe erfolgt während der Samstags-Öffnungszeiten. Im Dezember ist das Angebot eingeschränkt: Am 17., 24. und 31.12.2022 bleibt die Einrichtung geschlossen. Ab dem 7. Januar 2023 ist das Team wieder wie gewohnt erreichbar.

Veröffentlicht am:

Wandkalender mit historischen Motiven
Teilansicht des Titelblatts Kalender 2023

Ins neue Jahr starten und gleichzeitig in der Zeit zurückblättern kann man mit dem neuen Wandkalender der Stadt Korschenbroich. Er zeigt historische Postkartenmotive aus dem Stadtarchiv und ist zum Preis von 9,90 an der Infotheke des Rathauses Don-Bosco-Straße erhältlich.

Veröffentlicht am:

Mit Schwung ins Berufsleben
Eva in der Schaukel sitzend von Förderern umgeben

Die Kita am Kerper Weiher hat Eva-Maria Niebuhr schon das ganze Leben begleitet. Als Dreijährige war sie dort selbst Kita-Kind, später absolvierte sie ein Schulpraktikum in dem integrativen Familienzentrum. Und jetzt hat sie als Mitarbeiterin mit einer leichten geistigen Behinderung hier eine Festanstellung bekommen. Damit hat sich ein Traum für sie erfüllt.

Veröffentlicht am:

Jugendkonferenz mit eigenem Logo
Das neue Logo der Jugendkonferenz

Seit Herbst 2018 gibt es in Korschenbroich eine Jugendkonferenz. Jugendliche tragen hier ihre Wünsche und Anrgegungen vor und wirken aktiv an der Stadtentwicklung mit. Nun hat die Jugendkonferenz auch ein eigenes Logo entwickelt.

Veröffentlicht am:

Ausbildung und Studium direkt vor Ort
Screenshot mit geöffnetem Ausbildungswegweiser

Was kommt nach der Schule? Antworten auf diese Frage liefert der Ausbildungswegweiser „We want you“ der Stadt Korschenbroich. Er ist ab sofort online verfügbar und stellt auf 164 Seiten spannende Startmöglichkeiten in die Berufswelt vor. Auf kurzem Anfahrtsweg kann man direkt vor der Haustür überraschend viele attraktive Angebote finden.

Veröffentlicht am:

Westen für alle Kinder der ersten Klassen
Dr. von Oppen, BM Venten, Schulleiterin Beyer und vier Kinder mit Westen

In der dunklen Jahreszeit sollen die „i-Dötzchen“ sicher in die Schule kommen. Der Rotary-Club Kaarst-Korschenbroich hat aus diesem Grund 370 reflektierende Westen für alle Kinder der ersten Klassen in der Stadt angeschafft.

Veröffentlicht am:

Gut geschützt mit dem Stadt-Schirm
zwei aufgespannte Schirme vor Herbstlaub-Hecke

Der neue Stadtschirm gegen schlechtes Wetter ist ab sofort in den Farben Gelb und Grau zu haben. Der Stockschirm mit Holzgriff und dem aufgedruckten Stadt-Logo ist zum Preis von 19 Euro an der Infotheke des Rathauses an der Don-Bosco-Straße erhältlich, nach erfolgtem Umbau des Foyers wird er auch im Rathaus an der Sebastianusstraße verkauft.

Veröffentlicht am:

Klimaschutzpreis: Dorfgemeinschaft Schlich gewinnt mit „Nachhaltigkeitsstrategie“

Bürgermeister Marc Venten und Westenergie Kommunalmanager Frithjof Gerstner zeichneten jetzt die Siegerinnen und Sieger des Klimaschutzpreises aus. Sie können sich über Preisegelder von insgesamt 2.500 Euro freuen. Auf dem ersten Platz (1.500 Euro) landete die Dorfgemeinschaft Schlich mit ihrer Nachhaltigkeitsstrategie.

Veröffentlicht am:

Fair-Trade-Bananen am Stadt-Stand kamen gut an

Die Stadt Korschenbroich ist auf dem Weg zur Fair-Trade-Town. So gab es am Stadtstand anlässlich des Martinsmarktes erstmals Fair-Trade-Bananen zur Mitnahme.

Veröffentlicht am:

Beweissicherung Kanalsanierung 2023
Blick durch ein Kanalrohr auf das Kleinenbroicher Einkaufszentrum

Im Vorfeld zur geplanten Kanalsanierung 2023 im Stadtteil Korschenbroich, ist es notwendig die angrenzenden Gebäude durch einen öffentlich bestellten Beweisgutachter zu begutachten. Darauf weist der Städtische Entsorgungsbetrieb Korschenbroich hin.

Veröffentlicht am: