Inhalt

Nachrichten aus Korschenbroich

Über den Presse- und Medienservice erfahren Sie alles Wissenwertes über die tägliche Arbeit der Stadtverwaltung. Ob Berichte aus den Rats- und Ausschusssitzungen, Stadtfeste, Straßenbaustelle oder Comedy-Programm - wir bringen Sie auf den neusten Stand.

Möchten Sie eine Übersicht über die verschiedenen Medien in Korschenbroich haben, so finden Sie diese hier.

Das Amtsblatt der Stadt finden Sie hier. Die jeweils aktuelle Ausgabe wird zusätzlich in den städtischen Verwaltungsgebäuden ausgelegt.

Heimatpreis vergeben
Preisvergabe: Bürgermeister am Mikro, Ministern, Heimatverein

Große Freude beim Heimatverein Liedberg: Für die Ausrichtung des jährlichen Seifenkistenrennens erzielte der Verein den 1. Platz beim Heimatpreis 2020 und damit verbunden 3000 Euro für die Vereinskasse.

Veröffentlicht am:

Mit Warnwesten sicher zur Schule

Die Freude war bei den Kindern der städtischen Gemeinschaftsgrundschule in Liedberg groß. Künftig können sie und alle anderen Erstklässler in der Stadt Korschenbroich sicher zur Schule gehen. Der Rotary Club Kaarst-Korschenbroich übergab die Warnwesten im Beisein von Bürgermeister Marc Venten stellvertretend an die Schulleiterin Dr. Vanessa Kremer.

Veröffentlicht am:

Korschenbroicher Ortskern in Bronze: Das Modell steht
Bronzemodell der Korschenbroicher Innenstadt vor dem 2.Weltkrieg

Wie das Korschenbroicher Stadtzentrum vor rund 100 Jahren ausgesehen hat, kann man nun im Maßstab 1:600 betrachten und ertasten: Am Mittwoch wurde ein entsprechendes Modell vor dem Eingang zum Rathaus an der Sebatianusstraße der Öffentichkeit übergeben.

Veröffentlicht am:

Sozialer Wohnraum entsteht
Bürgermeister Marc venten und Landrat Hans-Jürgen Petrauschke beim 1. Spatenstich

Effizient, sozial und barrierefrei: In Kleinenbroich an der Prof.-Schipperges-Straße entsteht ein neues städtische Wohnhaus, das aus insgesamt zwölf sozial geförderten Wohnungen besteht. Bürgermeister Marc Venten und der Landrat Hans-Jürgen Petrauschke setzten am vergangenen Dienstag den ersten Spatenstich.

Veröffentlicht am:

Bürgerbüro am 14. September geschlossen
das Rathaus an der Sebastianusstraße mit Banner davor

Aufgrund von Nacharbeiten zur Kommunalwahl 2020 bleibt das Bürgerbüro am Montag, 14. September 2020, ganztägig geschlossen. Wir bitten um Ihr Verständnis.

Veröffentlicht am:

Neubau in Kleinenbroich: 1. Spatenstich für das Feuerwehrgerätehaus
BM Marc Venten, die Feuerwehr beim 1. Spatenstich in Kleinenbroich

Am Freitag war es soweit. Der Erste Spatenstich für das neue Feuerwehrgerätehaus in Kleinenbroich an der Dietrich-Bonhoeffer-Straße ist getan. Die Freiwillige Feuerwehr Korschenbroich mit dem Löschzug Kleinenbroich kann sich auf ein 1200 m² großes neues Zuhause freuen.

Veröffentlicht am:

Am 10. September: Bundesweiter Alarmwarntag
Detailansicht des Feuerwehrgebäudes Korschenbroich

Am 10. September 2020 findet erstmals ein bundes- und landesweiter Warntag statt, an dem auch die Freiwillige Feuerwehr Korschenbroich teilnimmt.

Veröffentlicht am:

Familienzentrum Am Sportplatz: Tag der offenen Tür

Das Städtische Familienzentrum Am Sportplatz in Korschenbroich lädt alle interessierten Eltern herzlich ein, die Einrichtung kennenzulernen, mehr über den Tagesablauf zu erfahren und offene Fragen zu klären. Eine Besichtigung der Einrichtung ist am Samstag, 12. September und am Samstag, 19. September 2020 in der Zeit von 9 bis 12 Uhr möglich.

Veröffentlicht am:

Neue Hinweisschilder an der A46: Liedberg als Touristenziel
Bürgermeister Marc Venten und der Heimatverein Liedberg vor der neuen HInweistafel an der A46

Seit Mitte August stehen auf der A 46 zwischen den Ausfahrten Grevenbroich und Kapellen zwei neue touristische Hinweistafeln, die auf den Historischen Ortskern Liedberg aufmerksam machen. Bürgermeister Marc Venten und der Heimatverein Liedberg waren „vor Ort“.

Veröffentlicht am:

Neues Ausbildungsjahr gestartet
Bürgermeister Marc venten gemeinsam mit den neuen Azubis vor der Feuerwache

Vierzehn neue Nachwuchskräfte bei der Stadt Korschenbroich. Vergangenen Montag begrüßte Bürgermeister Marc Venten zwei Stadtinspektoranwärterinnen, eine Auszubildende im Dualen Studium Bauingenieurswesen, zwei neue Auszubildende zur Verwaltungsfachangestellten, drei Jahrespraktikanteninnen und einen Jahrespraktikanten für die Kindertageseinrichtungen sowie fünf Auszubildende zur Erzieherin (PiA).

Veröffentlicht am: