Inhalt

Nachrichten aus Korschenbroich

Über den Presse- und Medienservice erfahren Sie alles Wissenwertes über die tägliche Arbeit der Stadtverwaltung. Ob Berichte aus den Rats- und Ausschusssitzungen, Stadtfeste, Straßenbaustelle oder Comedy-Programm - wir bringen Sie auf den neusten Stand.

Möchten Sie eine Übersicht über die verschiedenen Medien in Korschenbroich haben, so finden Sie diese hier.

Das Amtsblatt der Stadt finden Sie hier. Die jeweils aktuelle Ausgabe wird zusätzlich in den städtischen Verwaltungsgebäuden ausgelegt.

Einen Klick entfernt: Die kostbare Orgel im Video
Blick aus dem Kirchenraum hoch zur Orgel-Empore

Wie klingt eigentlich die berühmte Orgel in St. Andreas - und wie sieht es auf der Empore in der Kirche aus? Diese Fragen beantwortet ein Videoclip der Stadt Korschenbroich. 

Veröffentlicht am:

WerkStadt: Online-Teilnahme endet am Sonntag
Georg Onkelbach, Thomas Dückers und Marc Venten auf dem Turm mit WerkStadt-Schild

Noch bis Sonntag, 21. Februar 2021, kann man online bei der „WerkStadt“ mitmachen. Dieser offene Prozess wurde im Frühling 2020 gestartet mit dem Ziel, möglichst viele Ideen und Anregungen aus der Bürgerschaft in das künftige Leitbild der Stadt einfließen zu lassen.

Veröffentlicht am:

Kanalbau in Kleinenbroich: Matthiasstraße und Martinshütte
Baustellenabsicherung aus Kunststoff in weiß-rot mit drei orangenen Leuchten

Der Entsorgungsbetrieb der Stadt Korschenbroich (SEK) informiert, dass es bei der Kanalbaumaßnahme aufgrund der derzeitigen Witterungsverhältnisse leider zu Verzögerungen im Baufortschritt kommt. Wenn die Witterung es wieder zulässt, werden zunächst die Erdarbeiten fertig gestellt.

Veröffentlicht am:

Stadtrat tagt am 18. Februar
Blick in den Ratssaal mit Europaflagge und Deutschlandflagge im Vordergrund

Insgesamt 25 Bürgerinnen oder Bürger können beim öffentlichen Teil der nächsten Ratssitzung live dabei sein. Der Rat tagt am 18. Februar um 18 Uhr in der Aula des Gymnasiums Korschenbroich, Don-Bosco-Straße 6.

Veröffentlicht am:

Das ist bei Eis und Schnee zu tun
Schneeschaufel im Schnee, Bürgersteig wird freigeräumt

Kälte, Eis und Schnee haben zur Begeisterung der Kinder auch Korschenbroich fest im Griff. Damit Jung und Alt sicher unterwegs sein können, muss jeder seinen Beitrag leisten. Die Grundstückseigentümer sind natürlich beim ausreichenden Freihalten der Gehwege von Schnee gefragt.

Veröffentlicht am:

Karnevalstage sind Arbeitstage
Buntes Konfetti bedeckt den ganzen Boden

Da aufgrund der aktuellen Corona-Situation keine Grundlage für Brauchtumstage gegeben ist, zählen die Karnevalstage 2021 auch in der Stadtverwaltung und in den Kitas als gewöhnliche Arbeitstage.

Veröffentlicht am:

Vorbereitungskurs: Mathe im Abi
Frau mit Laptop vor sich auf dem Tisch schaut in ihr Handy

Im Bereich der Jungen VHS gibt es ein zusätzlich eingerichtetes Angebot für interessierte Schülerinnen und Schüler, die sich intensiv auf die Abiturprüfung im Fach Mathematik vorbereiten möchten. Der Kompaktkurs wird Online angeboten.

Veröffentlicht am:

Gratulation zur Europaschule
Europafahnen vor dem GyKo

Das Gymnasium Korschenbroich hat das Qualifizierungsverfahren erfolgreich durchlaufen und trägt nun den Titel „Europaschule“. Mit einem gemeinsamen Glüchwunschbrief haben jetzt die Ministerin für Schule und Bildung, der Minister für Bundes- und Europaangelegenheiten sowie Internationales des Landes Nordrhein-Westfalen und der Leiter der Regionalvertretung der Europäischen Kommission in Bonn dazu gratuliert.

Veröffentlicht am:

Karnevalstermine für Jugendliche
Venezianische Augenmaske mit Luftschlangen ringsum

Die Jugendeinrichtungen im Zuständigkeitsgebiet des Kreisjugendamtes haben für Kinder und Jugendliche ein breites, virtuelles Karnevalsprogramm auf die Beine gestellt. Auch in Korschenbroich heißt es damit: Ab Altweiber geht die virutelle Party los!

Veröffentlicht am:

Offener virtueller Flohmarkt
Frauen kramen in alter Holzkiste voller Trödel

Das Redaktionsteam von k`broich4ju startet einen offenen „digitalen Flohmarkt“ auf Instagram. Alle Bürgerinnen und Bürger aus Korschenbroich können mitmachen. Das funktioniert so: Bis zum 26. Februar kann man Bilder von Verkaufsgegenständen wie zum Beispiel alten Möbeln, Spielzeug oder kaum getragener Kleidung an die Instagram-Gruppe schicken.

Veröffentlicht am: