Inhalt

Nachrichten aus Korschenbroich

Über den Presse- und Medienservice erfahren Sie alles Wissenwertes über die tägliche Arbeit der Stadtverwaltung. Ob Berichte aus den Rats- und Ausschusssitzungen, Stadtfeste, Straßenbaustelle oder Comedy-Programm - wir bringen Sie auf den neusten Stand.

Möchten Sie eine Übersicht über die verschiedenen Medien in Korschenbroich haben, so finden Sie diese hier.

Das Amtsblatt der Stadt finden Sie hier. Die jeweils aktuelle Ausgabe wird zusätzlich in den städtischen Verwaltungsgebäuden ausgelegt.

Jetzt anmelden zum Seniorennachmittag
drei Damen sitzen im draußen im Café und trinken einen Capuccino.

Wer sich noch nicht für den Seniorennachmittag angemeldet hat, kann dies bis zum 10. September nachholen: Denn es sind noch Plätze für die kostenfreie Veranstaltung am 15. Oktober 2019 frei.

Veröffentlicht am:

Zeelink: Arbeiten dauern bis Jahresende
Kartenausschnitt der Zeelink-Trasse

Acht von insgesamt 216 Kilometern führt die neue Zeelink-Trasse durch das Korschenbroicher Stadtgebiet. Derzeit sind die Arbeiten zwischen der K4 und der L 230 nördlich von Glehn zu beobachten. Vom beglischen Zeebrügge aus soll diese Pipeline die Gasversorgung der Zukunft sichern. 

Veröffentlicht am:

K`broich4ju jetzt auf Instagram
Die kbroich4ju Redaktion stellt ihre Plakate vor

Korschenbroicher Jugendliche finden ihre Themen jetzt auf Instagram: „Kbroich4ju“ ist gestartet und informiert darüber, was in der Stadt so los ist.

Veröffentlicht am:

Andreas Müller leitet das GyKo
Portrait des neuen Schulleiters Andreas Müller vor dem GyKo Eingang

Pünktlich zum neuen Schuljahr ist die Stelle des Schulleiters am Gymnasium Korschenbroich mit Andreas Müller neu besetzt.

Veröffentlicht am:

Kunst und Abenteuer im Wald
Blick in die Baumkronen im Wald bei Pesch

Mit zwei spannenden Angeboten lockt die vhs Kaarst-Korschenbroich Eltern und Kinder ab fünf Jahren in den Wald.

Veröffentlicht am:

Jetzt für das nächste Kita-Jahr anmelden
vier Kita-Kinder malen am Gruppentisch

Ab sofort können Kinder angemeldet werden, die zu Beginn des Kindergartenjahres 2020 / 2021 (Aufnahmedatum 1. August 2020) oder im Laufe dieses Kindergartenjahres (01. August 2020 bis 31. Juli 2021) in einer Kindertageseinrichtung oder in einem Familien- Zentrum innerhalb der Stadt Korschenbroich aufgenommen werden sollen.

Veröffentlicht am:

Mediennutzung: Wie viel ist zu viel?
kleiner Junge schaut auf ein Smartphone

Smartphone, Tablet, Fernseher und Co. gehören gewöhnlich zum Alltag junger Familien. Am 3. September lädt das Katholische Bildungsforum Eltern von Kita-Kindern dazu ein, sich mit der  eigenen Mediennutzung zu Hause auseinanderzusetzen.

Veröffentlicht am:

Pescher Kids kennen die Kraft der Sonne
Sonne blitzt durch Wolken vom strahlend blauen Himmel

Die Kinder und Erzieherinnen des Städtischen Familienzentrums Pesch haben sich in den letzten Wochen mit dem Thema Sonnenschutz beschäftigt. In Zusammenarbeit mit dem Präventionszentrum des NCT/UCC (Nationales Centrum für Tumorerkrankungen Dresden/Universitäts KrebsCentrum) hat die Einrichtung ein wissenschaftlich geprüftes und qualitativ hochwertiges Programm zum richtigen Sonnenschutzverhalten durchgeführt. 

Veröffentlicht am:

Umschauen in der Kita Herrenshoff
frontale Ansicht des Kita-Gebäudes

Am Samstag, 21.September, können interessierte Familien das „Städtische inklusive Familienzentrum Herrenshoff“ in Korschenbroich-Herrenshoff kennenlernen. Von 10 bis 12 Uhr kann die Kindertageseinrichtung mit den einzelnen Gruppen besichtigt werden.

Veröffentlicht am:

Babysitterkursus in Pesch
Baby in grauem Kleidchen liegt auf weißem Handtuch

Das städt. Familienzentrum in Pesch an der Donatusstraße 3 bietet am Samstag, 5. Oktober, einen Baybsitterkurs an.

Veröffentlicht am: