Inhalt

Nachrichten aus Korschenbroich

Über den Presse- und Medienservice erfahren Sie alles Wissenwertes über die tägliche Arbeit der Stadtverwaltung. Ob Berichte aus den Rats- und Ausschusssitzungen, Stadtfeste, Straßenbaustelle oder Comedy-Programm - wir bringen Sie auf den neusten Stand.

Das Amtsblatt 
Die jeweils aktuelle Ausgabe wird zusätzlich in den städtischen Verwaltungsgebäuden ausgelegt.

Der Newsletter
Mit dem städtische Newsletter "Neues vom Amt" erhalten Sie jeden Freitag Informationen aus Rat, Ausschüssen und Verwaltung.

Medien in Korschenbroich
Welche Medien gibt es in Korschenbroich? Ein Übersicht hilft weiter.

Durchblick im Förder-Dschungel
Raum mit nackten Wänden und Renovierungsmaterialien

Im Gebäudebestand wird ein erheblicher Teil fossiler Energien für die Wärme- und Warmwassererzeugung verbraucht und entsprechend viel klimaschädliches CO2 erzeugt. Bund, Länder und Gemeinden halten Fördertöpfe für Sanierungen bereit. Wie man diese nutzen kann, erklärt Dipl.-Ing. Martin Halbrügge, Referent und Energieberater für die Verbraucherzentrale NRW, in einem kostenlosen Online-Seminar.

Veröffentlicht am:

Neuer Glascontainer am Püllenweg
Leere Gläser und Flaschen in einem Weidenkorb

Ab dem 10. Mai gibt es einen weiteren Altglas-Container-Standort im Stadtgebiet. Er befindet sich in Kleinenbroich auf dem Parkplatz am Püllenweg 11a. Mit der Aufstellung wird die Forderung der Betreiber der dualen Systeme erfüllt, weitere Standplätze für die Glassammlung auszuweisen. Damit sollen  die  vom Gesetzgeber nach Verpackungsgesetz vorgeschriebenen höheren Verwertungsquoten erreicht werden.

Veröffentlicht am:

Igel-Auswilderungsstation eröffnet
Baby-Igel liegt in einer Hand

Auf einer städtischen Hochzeitswiese raschelt es nachts im hohen Gras: Hier befindet sich eine neue Auswilderungsstation für aufgepäppelte Igel. Die Tiere können ihren Schutzraum verlassen und sich in ihrem eigenen Tempo wieder auf den Weg in die Natur machen.

Veröffentlicht am:

Besuch aus der französischen Partnerstadt
Besuchergruppe vor dem Café Tulpenfeld

29 Gäste aus Carbonne waren jetzt für einige Tage in Korschenbroich zu Gast. Die Gruppe aus der französischen Stadt Carbonne absolvierte ein abwechslungsreiches Programm. Dazu gehörte ein geselliges Frühstück im Café Tulpenfeld auf dem Birkhof, zu dem Bürgermeister Marc Venten am Montag eingeladen hatte.

Veröffentlicht am:

Bücherschrank in Glehn eröffnet
Personengruppe räumt Bücher in den neuen Schrank

Literaturliebende kennen den Punkt: Irgendwann ist das heimische Regal voll. Aber Bücher wegwerfen? Viel besser ist das Teilen! Diese Möglichkeit haben die Bürgerinnen und Bürger in Glehn seit gestern mit dem Bücherschrank von NEW und Westenergie.

Veröffentlicht am:

Vertrag zum Mobilfunkausbau unterzeichnet
Personengruppe vor dem Kreishaus in Grevenbroich

Der Rhein-Kreis Neuss, vier Kreiskommunen und die Deutsche Funkturm unterzeichneten jetzt einen Rahmenvertrag zum Mobilfunkausbau. Darin geht es um die Bereitstellung kommunaler Liegenschaften für den Netzausbau. Der Ausbau der Mobilfunkinfrastruktur im Rhein-Kreis Neuss wird schneller.

Veröffentlicht am:

Jetzt um den Heimatpreis bewerben
Heimatpreis Pokal mit eingebautem Schriftzug 2022

Der Heimatpreis der Stadt Korschenbroich 2022 wird zum Thema „Neue Heimat – Flüchtlingshilfe und Integration in Korschenbroich“ ausgelobt. Für diesen Schwerpunkt sprach sich jetzt der Ältestenrat aus. Die Bewerbungsfrist für den Heimatpreis läuft bis zum 31. Mai 2022.

Veröffentlicht am:

Informationen zur Grundsteuerreform
Gezeichnetes Haus mit Geldscheinen drumherum

Die Grundsteuerreform in Nordrhein-Westfalen wirft ihre Schatten voraus.  Eigentümer von Wohngrundstücken müssen in diesem Jahr eine Erklärung angeben. Auf ihrer Grundlage wird der Grundsteuerwert ermittelt. Ab Mai werden entsprechende Schreiben verschickt.

Veröffentlicht am:

Ehrenamtsbörse sucht Unterstützung

Wer einen Samstag im Monat von 14 bis 18 Uhr Zeit und Lust hat, sich um einen Treff für Menschen mit und ohne Behinderung zu kümmern, kann sich jetzt bei der Ehrenamtsbörse der Stadt Korschenbroich melden. Nächster Termin ist der 14. Mai. Auch eine Kassiererin oder ein Kassierer wird aktuell händeringend gesucht.

Veröffentlicht am:

Liedberger Schulhof geebnet
Baggerschaufel greift um den Wurzelballen der gefällten Linde

Nach den Osterferien steht der Lieberger Schulhof den Kindern wieder in vollem Umfang zur Verfügung. Das Wurzelwerk der bereits im Herbst gefällten Linde wurde samt Ummauerung entfernt. Das entstandene neue Beet wird im Herbst bepflanzt.

Veröffentlicht am: