Inhalt

Nachrichten aus Korschenbroich

Über den Presse- und Medienservice erfahren Sie alles Wissenwertes über die tägliche Arbeit der Stadtverwaltung. Ob Berichte aus den Rats- und Ausschusssitzungen, Stadtfeste, Straßenbaustelle oder Comedy-Programm - wir bringen Sie auf den neusten Stand.

Möchten Sie eine Übersicht über die verschiedenen Medien in Korschenbroich haben, so finden Sie diese hier.

Das Amtsblatt der Stadt finden Sie hier. Die jeweils aktuelle Ausgabe wird zusätzlich in den städtischen Verwaltungsgebäuden ausgelegt.

Seit Samstag freie Fahrt
Blick in den Baustellenbereich vom Süden aus

Planmäßig laufen die Arbeiten an der Großbaustelle in Kleinenbroich. Das Wetter lässt die abschließenden Asphaltierungen zu. Ab Donnerstag (30.01.) kann der Bereich vom Kreisverkehr (ab Dietrich-Bonhoeffer-Straße bis Edeka) wieder genutzt werden.

Veröffentlicht am:

Bewegung, Spiel und Sport
der ehemalige Fußballprofi Marcel Ndjeng gemeinsam mit den Kinder der KiTa Schulstrasse

In der städtischen Kindertageseinrichtung Schulstraße in Korschenbroich-Glehn lernen die Mädchen und Jungen im Alter von 1 bis 6 Jahren aktuell verschiedene Sportarten kennenlernen, abschließend können die Kinder das Kinderbewegungsabzeichen NRW erlangen.

Veröffentlicht am:

Schule ohne Rassismus - Schule mit Courage
Schülergruppe mit Bürgermeister Marc Venten und Rektor Andreas Müller

Das Gymnasium Korschenbroich gehört nun zur Gemeinschaft von rund 2000 Schulen, die ein Zeichen gegen Diskriminierung setzen und durch die Bundeskoordinatoren zur „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ ernannt wurden.

Veröffentlicht am:

Letztmalige Sperrung in Kleinenbroich: Die Straßendecke wird fertiggestellt
Blick in die Unterführung in Kleinenbroich

Finale auf der Großbaustelle zwischen dem Kreisverkehr an der Von-Stauffenberg-Straße/Neusser Straße und dem Püllenweg in Kleinenbroich: In der kommenden Woche soll die abschließende Asphaltdecke aufgetragen werden. Dazu bleibt der Trog unter der Bahnstrecke nochmal für eine Woche gesperrt, die Umleitungen sind ausgeschildert.

Veröffentlicht am:

Jetzt Karten für „Kunst gegen Bares“ sichern!
Schriftzug Kunst gegen Bares

Für die neue Veranstaltungsreihe "Kunst gegen Bares" am Donnerstag, 6. Februar 2020 um 20 Uhr in der Aula des Gymnasiums Korschenbroich verlost das Kulturamt der Stadt Korschenbroich über Facebook (www.facebook.com/kulturamt.korschenbroich) 3 x 2 Eintrittskarten.

Veröffentlicht am:

Kuschel-Katze kommt gut an
Das Kuscheltier Smeety wird in der Kita St. Andreas vorgestellt

„Smeety“ heißt das Kuscheltier zum 32. Korschenbroicher City-Lauf 2020. Diesen Namen bekam die kleine Katze jetzt von den Kindern der Katholischen Kindertageststätte St. Andreas. Dort wurde sie vorgestellt. Sie wartet am 26. April als Belohnung hinter der Ziellinie auf die jüngsten Teilnehmerinnen und Teilnehmer im Lauf 1 (Familienlauf).

Veröffentlicht am:

Windrad bei Epsendorf erscheint als nicht genehmigungsfähig
Windrad

Das von einem privaten Investor geplante Windrad in der Nähe des Korschenbroicher Stadtteils Epsendorf erscheint in seiner beantragten Höhe und an der Stelle als nicht genehmigungsfähig. Der Antrag erfülle nicht die für eine Genehmigung im Bundes-Immissionsschutzgesetz festgelegten Voraussetzungen. Dies hat die Untere Immissionsschutzbehörde des Rhein-Kreis Neuss dem Antragsteller im Rahmen der vorgeschriebenen Anhörung mitgeteilt.

Veröffentlicht am:

Wenn Menschen sich entscheiden
Bildausschnitt: Mann schaut durch Fernglas, Motiv aus Kunst im Rathaus Januar

Der Düsseldorfer Künster Ralf Schmidt stellt jetzt im Rathaus an der Don-Bosco-Straße aus. Seine Bilder zeigen Menschen in Entscheidungssituationen und sind bis zum 28. Februar zu sehen.

Veröffentlicht am:

Bürgermeister Schoknecht verabschiedet
Die Bürgermeister (v.l.) Westerkamp, Venten, Schoknecht.

Beim Neujahrsempfang der Gemeinde Schorfheide wurde der langjährige Bürgermeister Uwe Schoknecht verabschiedet. Rund 400 Gäste kamen in die Hans-Wendt Sporthalle in Finowfurt, darunter Vertreter der Bundes- und Landesregierung, des Landkreises sowie der polnischen Partnerstadt Mielno. Auch Bürgermeister Marc Venten aus dem befreundeten Korschenbroich nahm an der Feier teil.

Veröffentlicht am:

Neues vhs-Halbjahr startet
Ein Blick in die neue VHS Lehrkueche mit Kochinsel

Kochen, Sprachen lernen, den Horizont auf vielfältige Art und Weise erweitern: Insgesamt umfasst das Programm rund 580 Veranstaltungen, darunter Kurse mit wöchentlichen Terminen, Wochenendseminare und Vorträge.

Veröffentlicht am: