Inhalt

Nachrichten aus Korschenbroich

Über den Presse- und Medienservice erfahren Sie alles Wissenwertes über die tägliche Arbeit der Stadtverwaltung. Ob Berichte aus den Rats- und Ausschusssitzungen, Stadtfeste, Straßenbaustelle oder Comedy-Programm - wir bringen Sie auf den neusten Stand.

Das Amtsblatt 
Die jeweils aktuelle Ausgabe wird zusätzlich in den städtischen Verwaltungsgebäuden ausgelegt.

Der Newsletter
Mit dem städtische Newsletter "Neues vom Amt" erhalten Sie jeden Freitag Informationen aus Rat, Ausschüssen und Verwaltung.

Medien in Korschenbroich
Welche Medien gibt es in Korschenbroich? Ein Übersicht hilft weiter.

Kleiderstube öffnet wieder
gefalteter, gestreifter Pullover

Gut erhaltene Kleidung und Gebrauchsgegenstände bekommen Bedürftige ab Samstag (12. März) in der Kleiderstube an der Kleinenbroicher Straße 60 in Pesch. Nach coronabedingter Pause werden die Räumlichkeiten neben der Grundschule wieder geöffnet.

Veröffentlicht am:

Film über die Arbeit des Stadtarchivs
Abfotografierter Bildschirm mit Startbild des Archivfilms

Zum bundesweiten Tag der Archive am Wochenende präsentiert sich das Stadtarchiv Korschenbroich mit einem Video: Innerhalb von vier Minuten gewinnt man ab Freitagmorgen (4. März) Einblicke in die Arbeit und die Nutzungsmöglichkeiten. Den Film kann man dann direkt hier auf der Startseite der Homepage anklicken.

Veröffentlicht am:

Kreisweite Hilfe-Plattform wird eingerichtet
Zwei Mädchen mit Friedensplakaten Flaggen

Die Bürgermeisterkonferenz, zu der Landrat Hans-Jürgen Petrauschke die Vertreter der Städte und der Gemeinde im Rhein-Kreis Neuss regelmäßig einlädt, stand am Montag vor allem im Zeichen des russischen Angriffs auf die Ukraine. In einem gemeinsamen Appell verurteilen Landrat Hans-Jürgen Petrauschke, Kreisdirektor Dirk Brügge, der die jüngste Sitzung stellvertretend für den Landrat leitete, sowie die Bürgermeisterin und die Bürgermeister aus dem Kreis den kriegerischen und menschenverachtenden Akt Russlands.
 

Veröffentlicht am:

Fairtrade-Steuerungsgruppe gegründet
Mitglieder der Steuerungsgruppe vor dem Rathaus-Eingang

Um das Bewusstsein für qualitätsvolle und fair gehandelte Waren zu stärken, möchte die Stadt Korschenbroich Fairtrade-Town werden. Ein entsprechender Ratsbeschluss liegt seit Herbst vor. Jetzt gründete sich eine lokale Steuerungsgruppe.

Veröffentlicht am:

Internationaler Korschenbroicher City-Lauf wird verschoben

Der 32. Internationale Korschenbroicher City-Lauf findet aufgrund der aktuellen unsicheren Corona-Situation nicht wie geplant am 3. April 2022 statt. Erst am 20. März 2022 treten die neue Corona-Regelungen in Kraft. Noch ist leider nicht erkennbar, welche Maßnahmen dann für den City-Lauf in Korschenbroich gelten werden. Eine Planungssicherheit ist somit nicht gegeben.

Veröffentlicht am:

Gerichtsurteil zur Carbonnestraße
Abgesperrte Eichendorffstraße kurz vor Abschluss der Arbeiten

Gestern (22.02.2022) hat der Senat des Oberverwaltungsgerichtes Nordrhein-Westfalen den Bebauungsplan „Carbonnestraße“ in Kleinenbroich aufgehoben. Der Stadt Korschenbroich wurden die Kosten des Verfahrens auferlegt. Eine Revision wurde nicht zugelassen.

Veröffentlicht am:

Geplante Kanalsanierungen in Kleinenbroich
Blick durch ein Kanalrohr auf das Kleinenbroicher Einkaufszentrum

Das Sanierungskonzept des Städtischen Entsorgungsbetriebes Korschenbroich (SEK) sieht für dieses Jahr sechs Teilbereiche an Sanierungsmaßnahmen südlich der S-Bahn-Strecke in Kleinenbroich vor. Die Arbeiten müssen größtenteils unter Vollsperrung der Straße durchgeführt werden.

Veröffentlicht am:

Neue Straßenreinigungssatzung verabschiedet: Was ist zu tun?

Der Rat der Stadt hat in seiner letzten Sitzung die Neufassung der Straßenreinigungssatzung einstimmig beschlossen. Die Satzung regelt, wann, wer, welche Pflichten zu erfüllen hat. Grundsätzlich bleibt die bisherige Aufgabenverteilung zwischen Stadt und Anliegern bestehen, neu an der verabschiedeten Satzung sind neben eindeutiger formulierten Regelungen insbesondere das angefügte Straßenverzeichnis. Im Hinblick auf den bevorstehenden Winter hier die wichtigsten Punkte kurz zusammengefasst:

Veröffentlicht am:

Bus für weitere fünf Jahre im Einsatz

Der seit 2016 im Sozialamt eingesetzte Ford Transit kann dank des Konzeptes „Mobil zum Nulltarif" der Firma Mobil Sport- und Öffentlichkeitswerbung GmbH weitere fünf Jahre kostenfrei genutzt werden.

Veröffentlicht am:

Grundstücke im unbebauten Freibereich gesucht

Die Stadt Korschenbroich sucht Grundstücke im unbebauten Freibereich im gesamten Stadtgebiet zum Ankauf. Besonders sind Flächen in der Nähe von Fluss- und Bachauen sowie von Wald- und Forstflächen von Interesse, aber auch alle sonstigen landwirtschaftlich genutzten Flächen kommen in Frage.

Veröffentlicht am: