Inhalt


Aktuelle Projekte


Corona-Pandemie

Auf unseren Seiten finden Sie ausführliche Informationen zur Auswirkung der Corona-Pandemie auf unsere Stadt. Wir halten für Sie aktuelle Meldungen, Infos zu Veranstaltungen, Allgemeinverfügungen und mehr bereit. Für die Unternehmerschaft hat die Wirtschaftsförderung ein unfangreiches Informationsangebot zusammengestellt. Sie möchten eine Karte für eine Kulturveranstaltung zurückgeben? Das entsprechende Formular finden Sie hier. Sollten Sie darüber hinaus Fragen haben, nutzen Sie bitte unser Kontaktformular.

Alle Informationen für Urlaubsrückkehrer finden Sie auf den Seiten des Robert-Koch-Institutes.


Machen Sie mit in der WerkStadt!

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Prozess der WerkStadt.
Ab sofort arbeitet die WerkStadt online. Machen Sie mit bei der umfangreichen Online-Befragung und gewichten Sie 38 aufgestellte Thesen. Darüber hinaus interessiert uns auch ihre detaillierte Meinnung zu weiteren Fragen. Hier geht es direkt zur Bürgerbeteiligung online.

Lassen Sie sich von unserem Film inspirieren und machen Sie mit - damit Ihre Wünsche, Vorstellungen und Ideen Teil des großen neuen Leitbildes werden. 



Top-Meldungen

Alle Nachrichten aus Korschenbroich finden Sie in unserem News-Bereich.

Neue Werke bei der "Kunst im Rathaus"
Der Künstler vor einem überwiegend orange-grundigen Gemälde

Mit Werken von Hans-Peter Menge setzt sich die Reihe „Kunst im Rathaus“ fort. Die Ausstellung ist bis Ende des Jahres an der Don-Bosco-Straße 6 zu sehen.

Veröffentlicht am:

Vollsperrung der Bahnhofstraße im Bereich von Haus-Nr. 9 - 15
Baustellenabsicherung aus Kunststoff in weiß-rot mit drei orangenen Leuchten

Der Städtische Entsorgungsbetrieb der Stadt Korschenbroich (SEK) informiert, dass für den Anschluss der Mehrfamilienhäuser auf der Bahnhofstraße an das öffentliche Kanalnetz Kanalbauarbeiten durch den Investor im öffentlichen Straßenraum stattfinden müssen.

Veröffentlicht am:

Ab heute gilt eine neue Allgemeinverfügung im Rhein-Kreis Neuss

Im Rhein-Kreis Neuss ist aktuell bei 307 Personen eine Infektion mit dem Coronavirus nachgewiesen. Hiervon befinden sich 26 Personen in einem Krankenhaus. Kreisweit 1 513 Personen sind wieder von der Infektion genesen. Unverändert 27 Menschen sind an den Folgen der Erkrankung verstorben. Von den aktuell mit dem Virus infizierten Personen wohnen 134 in Neuss, 38 in Grevenbroich, 36 in Dormagen, 32 in Meerbusch, 30 in Kaarst, 17 in Korschenbroich, 10 in Jüchen und 10 in Rommerskirchen.

Veröffentlicht am: