Inhalt

Azubis mit dem Ortsschild von Korschenbroich

Willkommen in Korschenbroich!

Die Stadt Korschenbroich ist für die Zukunft gut aufgestellt und pflegt Traditionen. In allen Lebensabschnitten kann man sich hier wohl und zu Hause fühlen. Neben den Vorzügen des überschaubaren, urbanen Lebens bietet Korschenbroich viel Freiraum für Erholung, Sport und Kultur in reizvoller Niederrheinlandschaft. Diese ausgewogene Kombination aus Stadt und Land ist attraktive Heimat für rund 33.000 Einwohner.

zwei Frauen auf Fahrrädern radeln eine Landstraße entlang.

Es gibt viel zu entdecken!

Feste, Denkmäler, Natur, Sport, Kultur: Es gibt viel zu entdecken! Jeder Stadtteil steckt voller Charme und  Sehenswürdigkeiten. Zwei mittelalterliche Schlösser lassen Geschichte lebendig werden. Adels- und Herrenhäuser liegen im Stadtgebiet. Liedberg im Verbund der historischen Ortskerne NRWs ist ein besonderer Anziehungspunkt. Zwischen weiteren touristischen Hotspots in der Region wie z.B. Schloss Dyck, Schloss Rheydt oder die Insel Hombroich bietet Korschenbroich mehr als traumhafte Verbindungswege und Einkehrmöglichkeiten. Lassen Sie sich inspirieren!

Das Neubaugebiet An der Niersaue in seiner Entstehung mit Baukrähnen

Platz für Ideen!

Korschenbroich bietet Platz für Wohnträume: Junge Familien interessieren sich besonders für die attraktiven Neubaugebiete. Unternehmen finden spannende Ansiedlungsflächen im Stadtgebiet. Der Wirtschaftsraum Mönchengladbach-Krefeld-Düsseldorf mit guten Verkehrsanbindungen und nahe gelegenen Fluhäfen bringt günstige Voraussetzungen für lokal und global agierende Unternehmen. Die Wirtschaftsstruktur ist entsprechend vielfältig und innovativ. Gewerbe- und Dienstleistungsbetriebe bieten zukunftsorientierte Arbeitsplätze. Ein starker Einzelhandel sorgt für Shoppingvergnügen im Ortskern. Eine Übersicht über die Betriebe vor Ort liefert das externe Branchenportal der IN Korschenbroich.

Ehrenamt: Pferdeschutzhof sucht Helfer

Altes braunes Pferd blickt über weißen Weidezaun in die Ferne

Die Korschenbroicher Ehrenamtsbörse führt Angebot und Nachfrage zusammen: Hier können sich Menschen melden, die sich für eine ehrenamtliche Tätigkeit interessieren. Sie werden vermittelt an Institutionen und Vereine im Stadtgebiet, die entsprechenden Bedarf angemeldet haben. Akut werden Helfer gesucht, die sich auf dem Pferdeschutzhof in Herrenshoff engagieren möchten. Da es sich um körperlichen Einsatz vor allem bei der Pflege der Wiesen und Weiden handelt, sollten die Personen entsprechend körperlich fit sein. Doch auch in anderen Bereichen wie  Sport, Kultur, Umwelt, Kinder- oder Seniorenbetreuung gibt es immer wieder Vakanzen. Wer in einem selbst bestimmten Interessensgebiet und Zeitumfang aktiv werden möchte, kann sich mit Petra Köhnen im Sozialamt in Verbindung setzen. Im gemeinsamen Gespräch wird ermittelt, welche Aufgabe passen und Freude bereiten könnte. Sie ist per Mail erreichbar unter Petra.Koehnen@Korschenbroich.de und unter der Rufnummer 02161 613-169. 

Aktuelle Projekte

Top-Meldungen

Alle Nachrichten aus Korschenbroich finden Sie in unserem News-Bereich.

Skateranlage wieder fit
Marc Venten, Marion Klein, Michael Hackling und Jugendliche an der Anlage

Geometrische Formen in frischen Farben schmücken jetzt die Skateranlage an der Hauptschule in Kleinenbroich. In Zusammenarbeit mit dem Jugendamt des Rhein-Kreises Neuss waren junge Sprayer aus den Reihen der Jugendkonferenz aktiv und haben die arg in die Jahre gekommene Anlage ansprechend neu gestaltet.

Veröffentlicht am:

Hallenbad in den Ferien geöffnet
Innenbereich vom Hallenbad Korschenbroich

Wer die freie Zeit in den Sommerferien nutzen möchte, um sich mit Schwimmen fit zu halten, ist im Hallenbad Korschenbroich genau richtig.

Veröffentlicht am:

Besser werden mit der vhs
Titelblatt des neuen Semsterprogramms 2 HJ VHS

Die Volkshochschule Kaarst-Korschenbroich hat ihr Herbst/Winter- Semsterprogramm vorgestellt. Es steht unter dem Motto „besser verstehen – besser leben – besser werden“. Insgesamt 570 Kurse werden in Kaarst und Korschenbroich angeboten. Sprachen, Gesundheitsthemen, die persönliche und berufliche Weiterentwicklung, Kultur und Kreativität stehen im Fokus. Spannende Angebote gibt es auch speziell für Kinder und Jugendliche.

Veröffentlicht am: