Termin am 25.04.2018, 20 Uhr

Kultursalon "Sein wie keine andere" Simone de Beauvoir: Schriftstellerin und Philosophin

Lesung mit Ingeborg Gleichauf

"Ich hatte nur ein Leben zu leben, ich wollte dass es ein Erfolg würde, niemand sollte mich daran hindern." Simone de Beauvoir

Für die meisten ist Simone de Beauvoir in erster Linie die Partnerin des Philosophen Jean-Paul Sartre gewesen. Dass sie selbst höchst eigenwillige Gedanken entwickelt hat, wird in der Regel übersehen. Ingeborg Gleichauf macht sich an eine Neuentdeckung der großen Philosophin des 20. Jahrhunderts. Dabei setzt Gleichauf die Schlaglichter so, dass die Facetten Beauvoirs sichtbar werden, die besonders Jugendliche faszinieren: sensibel und vehement rebellierte sie gegen ihr bürgerliches Elternhaus und fand ihren eigenen Weg. Als Philosophin und Schriftstellerin reagierte sie mit Wachheit und Energie auf die gesellschaftlichen und politischen Veränderungen und wurde zu einer der bedeutendsten Frauen in der Geschichte der Philosophie.

Zum 100. Geburtstag der Philosophin und Schriftstellerin ist diese hochgelobte Biographie 2008 erschienen und hat sich 10.000mal verkauft. 2018 wurde sie aktualisiert, um den seither nachwachsenden jungen Leserinnen diese außergewöhnliche Frau ans Herz zu legen.

 


Sparte: Sonstige
Zielgruppe: Alle
Termin-ID: 20411

Veranstalter

Kulturamt Stadt Korschenbroich und Freundeskreis für Kunst und Kultur
Ansprechpartner/in: Christina Nierwetberg

Don-Bosco-Str. 6
41352 Korschenbroich

Telefon: 02161 613107

Veranstaltungsort

Museum Kulturbahnhof Korschenbroich
Am Bahnhof 2
41352 Korschenbroich

Tickets und Preise

Eintritt: 10€ (Getränke inkl.)

Weiterführende Links


http://www.korschenbroich.de
Donnerstag, der 18.10.2018

Veranstaltungskalender

 10/2018
M D M D F S S
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17
18
19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31

Pfeil zurueck zurückvor Pfeil vorwaerts