Pressemitteilung vom 07.02.2017

Ausbildungsplatz-Aktion gestartet: Neu ist ein „Wegweiser“ für künftige Schulabgänger


Sie halten die Druckfassung des neuen Ausbildungswegweisers in den Händen:
Bürgermeister Marc Venten (r.) und Patrick Gorzelanczyk,
Leiter des Referats des Bürgermeisters. Die Publikation gibt es auch online.

Eine neue Broschüre soll künftige Schulabgänger auf ihrer Suche nach einem Ausbildungsplatz unterstützen. Das teilt die Wirtschaftsförderung mit, die damit den Startschuss für die Ausbildungsplatz-Aktion 2017 gibt.

Im „Ausbildungswegweiser Korschenbroich 2017“ werden die Berufe, für die es im Stadtgebiet freie Ausbildungsplätze gibt, übersichtlich dargestellt. „So können sich die Schülerinnen und Schüler einen Überblick verschaffen und selbst herausfinden, welche Ausbildung sie anstreben wollen“, erklärt Patrick Gorzelanczyk, Leiter des neuen Referates des Bürgermeisters, zu dem auch die Wirtschaftsförderung gehört.

„Gleichzeitig geben wir den örtlichen Firmen die Möglichkeit, in dem Wegweiser als Ausbildungsunternehmen aufgeführt zu werden – mit individuellen Angaben über den erforderlichen Schulabschluss, den Ausbildungsbeginn, die Bewerbungsfrist und die bevorzugte Art der Bewerbung sowie Kontaktdaten“, fasst Gorzelanczyk zusammen. Der „Ausbildungswegweiser“ ist auch im Internet abrufbar.

Im Rahmen der Ausbildungsplatz-Aktion 2017 können sich künftige Schulabgänger ebenso mit ihrem Ausbildungswunsch an die Wirtschaftsförderung wenden wie die Unternehmen, die noch Auszubildende suchen. Kommt es zu Übereinstimmungen, vermittelt die Wirtschaftsförderung zwischen Anbieter und Suchendem.

29 Ausbildungsangebote zum Aktionsstart

Schon zum Start der Aktion sind 29 Ausbildungsangebote von 22 Unternehmen zu verzeichnen, darunter kaufmännische ebenso wie handwerkliche. Das Verzeichnis der freien Ausbildungsplätze wird auf der Internetseite der Stadt veröffentlicht und laufend aktualisiert. Unternehmen können freie Ausbildungsplätze bis zum Beginn des Ausbildungsjahres melden.

„Darüber hinaus wird eine Liste mit angebotenen Praktikumsplätzen auf unserer Internetseite veröffentlicht“, kündigt Patrick Gorzelanczyk an. „Zum Teil stehen mehrere Praktikumsplätze für bisher zwölf Ausbildungsberufe zur Verfügung. Unentschlossene können so ihren Berufswunsch erst einmal in der Praxis testen.“

Fragen zur Ausbildungsplatz-Aktion 2017 und zum neuen Ausbildungswegweiser beantwortet Patrick Gorzelanczyk, Telefon: 02161/613-153, E-Mail: patrick.gorzelanczyk@korschenbroich.de.


Ansprechpartner

Publikationen

Ausbildungswegweiser Korschenbroich 2017
(Nicht barrierefrei, PDF, 1,63 MB)

Praktikumsplätze 2017
(Nicht barrierefrei, PDF, 204,48 KB)


Hinweis zur Barrierefreiheit
Die Stadt Korschenbroich veröffentlicht eigene Dokumente soweit technisch umsetzbar in barrierefreier Form.


http://www.korschenbroich.de
Dienstag, der 22.08.2017

Veranstaltungskalender

 02/2017
M D M D F S S
1 2 3 4 5
6 7 8 9 10 11 12
13 14 15 16 17 18 19
20 21 22 23 24 25 26
27 28

Pfeil zurueck zurückvor Pfeil vorwaerts