Pressemitteilung vom 16.07.2018

Übergabe des rekultivierten Altsees


Blick auf den See

Die Firma Holcim Beton und Zuschlagstoffe GmbH hat die Auskiesung am Altsee in Kleinenbroich beendet und das rekultivierte Gelände nach 50 Jahren an die Stadt Korschenbroich als Grundstückseigentümer zurückgegeben.

Das 61 Hektar große Gelände wurde rekultiviert. Symbolisch übergab der Projektleiter Andreas Richter der Firma Holcim einen Schlüssel an Bürgermeister Marc Venten.

Nachdem der Rückbau aller Gebäude, Straßen und Maschinen erfolgte, wurde durch die Schaffung eines Wasserkanals eine Insel geschaffen. Diese Insel soll die Vögel vor tierischen Räubern und Menschen schützen und insbesondere dem Flussregelpfeifer, welcher auf offenen Kiesflächen brütet, eine gute Rückzugsmöglichkeit bieten.

Das Baden ist strengstens verboten.



http://www.korschenbroich.de
Dienstag, der 18.12.2018

Veranstaltungskalender

 07/2018
M D M D F S S
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31

Pfeil zurueck zurückvor Pfeil vorwaerts