Inhalt

Schiedsleute

Nahaufnahme: Eine ausgestreckte Hand zeigt in die Kamera.

Es muss nicht gleich der Gang zum Anwalt sein: Schiedsleute können bei Rechtsstreitigkeiten helfen. Sie arbeiten ehrenamtlich. Sie setzen sich für eine außergerichtliche bzw. vorgerichtliche Streitschlichtung ein. Sachlich zuständig sind sie für drei Kernbereiche:

  • Strafsachen: Dazu zählen Hausfriedensbruch, Beleidigung mit ihren Unterformen: üble Nachrede, Verleumdung und Verunglimpfung des Andenkens Verstorbener, Verletzung des Briefgeheimnisses, Körperverletzung (außer gefährlicher sowie schwerer Körperverletzung), Bedrohung und Sachbeschädigung.
  • Bürgerliche Rechtsstreitigkeiten: wie vermögensrechtliche Ansprüche auf Schadensersatz bis zu einem Wert von 600 Euro Schmerzensgeld, Beachtung der Hausordnung, Wahrung nachbarrechtlicher Belange.
  • Gemischte Sachen: Strafsachen und zugleich vermögensrechtliche Ansprüche.

Auf der Homepage Streitschlichtung NRW finden Sie die Schiedsleute, die in Korschenbroich aktiv sind.